Bereifung

> Bereifung

Die Bereifung von Gabelstaplern unterscheidet sich von der von normalen PKW’s u.a. deshalb, da Gabelstapler über keine dämpfenden Federelemente verfügen.

Welche Reifenart für einen Stapler am besten geeignet ist, hängt von vielen wichtigen Faktoren ab. Am wichtigsten sind hierbei die Einsatz- und Umgebungsbedingungen wie z. B.:

  • die maximale Tragfähigkeit des Staplers
  • erforderliche Dämpfungseigenschaften entsprechend der Fahrbahnbeschaffenheit (Innenbereich, Außenbereich, Gelände)
  • die maximal möglichen Reifenabmessungen
  • die maximal zulässige Bodenbelastung.

 

Es gibt drei Hauptreifenarten:

  • Luftreifen
    • sehr gute dämpfende Wirkung
  • Vollgummireifen
    • in der Regel profillos
    • hohe Tragfähigkeit
    • kaum dämpfende Wirkung
    • pannensicher, da luftlos
  • Super-Elastik-Reifen (SE-Reifen)
    • Profil
    • pannensicher, da luftlos
    • gute dämpfende Wirkung

 

Bei Benutzung des Gabelstaplers im öffentlichen Straßenverkehr, sind Reifen mit Profil vorgeschrieben.

 

Hier die passenden Reifen finden!